Hauptinhalt

Selbstdeklaration

Nicht deklarierte AHV-Löhne Ihrer Arbeitnehmenden können Sie als Arbeitgeber mit dieser Selbstdeklaration rückwirkend anmelden, unter der Voraussetzung, dass sich während der Versäumnisdauer kein Unfall ereignet hat.

Anhand dieser Selbstdeklaration stellen wir Ihnen eine entsprechende Prämienabrechnung zu. Gleichzeitig verzichten wir auf eine Strafanzeige infolge Verletzung Ihrer Melde- und Versicherungspflichten gemäss UVG.

Wir bitten Sie unterjährige Lohnsummen auf das ganze Jahr hochzurechnen. 

(* = Pflichtfelder)

Arbeitgeber
Lohnsummen
Bestätigung *